j
Deutsch lernen? Es schien unmöglich

Hallo alle zusammen!

Ich bin Chiara und von Beruf Hebamme. Mein Weg mit 2B1 begann im Juni, nur zwei Monate nach meinem Abschluss. Schon während des Studiums habe ich öfter darüber nachgedacht, Arbeitserfahrung im Ausland zu sammeln. Aber ich hätte nie gedacht, dass ich es schaffen würde. Deutsch lernen? Es schien unmöglich. Ich beschloss, von zu Hause aus Deutsch zu lernen und Deutschunterricht über Skype zu nehmen. Es war nicht leicht und ich habe mehrmals darüber nachgedacht, aufzugeben. Doch ich habe es bis zum Ende geschafft und bin nach fünf Monaten nach Deutschland gegangen. Bis heute hätte ich meiner Meinung nach keine bessere Wahl treffen können. Endlich kann ich den Beruf ausüben, für den ich drei Jahre lang studiert habe. Ich habe in Deutschland eine andere Welt gefunden, die Welt, von der ich geträumt habe. 2B1 hat mein Leben verändert und ich möchte mich bei all denen bedanken, die mir diesen Schritt ermöglicht haben. Von Rekrutierer M., der ersten Person, die ich getroffen habe und die mich bis zum Ende begleitet hat, über meine Lehrer, die sehr lieb und geduldig waren. Auch der Schule Komalingua und der ganzen Gruppe von 2B1, mit der ich bis heute in Kontakt stehe. Ich arbeite schon seit fast drei Monaten hier in Deutschland und alles ist schön.

 

Danke für alles 2B1!!

Chiara

Comparte este artículo:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Sie sind auf der Suche nach Mitarbeitern?

Anfrage zur Bewerbersuche