j

Das 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. verfügt über eine Website, in der die Datenschutzerklärung und der Rechtstext wie folgt einzubinden sind.

DATENSCHUTZ VON 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L.:

Das 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. gewährleistet den Benutzern der Website, dass diese das spanische Datenschutzgesetz (EU) 2016/679 sowie die in Gesetzen und Vorschriften festgelegten Sicherheitsmaßnahmen einhält, deren Zweck darin besteht, die Geheimhaltung, Vertraulichkeit und Integrität bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu wahren.

Diese personenbezogenen Daten werden in der Form und unter Einhaltung der Auflagen und Berechtigungen verwendet, die mit dem Schutz personenbezogener Daten vereinbar sind.

Die Erhebung und Verarbeitung der angeforderten personenbezogenen Daten dient dazu, den Benutzer administrativ und kaufmännisch zu betreuen. 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. verpflichtet sich in Bezug auf die Informationen aus den personenbezogenen Daten äußerste Diskretion, Geheimhaltung und Vertraulichkeit zu wahren. Sie haben das Recht von 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. Auskünfte dahingehend zu erhalten, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, daher haben Sie das Recht auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese ggf. zu berichtigen oder deren Löschung zu verlangen, wenn die Daten nicht mehr für den Zweck erforderlich sind, für den sie erhoben wurden.

RECHTLICHE HINWEISE

Sie werden gemäß dem spanischen Gesetz 34/2002 über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr darüber informiert, dass 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. Inhaber dieser Website ist. Gemäß den Anforderungen aus Artikel 10 des erwähnten Gesetzes werden folgende Angaben gemacht:

Inhaber der Website: 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L.

Steueridentifikationsnummer: B-01506302

Gesellschaftssitz: DUQUE DE WELLINGTON, 8 – OF.4 01010 VITORIA-GASTEIZ

BENUTZER

Der Zugriff und die Verwendung dieses Internetportals macht Sie zu einem BENUTZER, der von dem Zeitpunkt der Nutzung und/oder Verwendung an, die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen akzeptiert. Die erwähnten Bedingungen gelten unabhängig von den allgemeinen Geschäftsbedingungen, die ggf. einzuhalten sind.

NUTZUNG DES INTERNETPORTALS

Die Website stellt Zugriff auf viele Informationen, Dienstleistungen, Programme und Daten bereit (nachstehend „die Inhalte“), die das Eigentum sind von: 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. oder ihrer Lizenzgeber, auf die der Benutzer Zugriff haben kann. Der BENUTZER ist für die Nutzung des Internetportals verantwortlich. Diese Verantwortung erstreckt sich auf die allfällig erforderliche Registrierung für bestimmte Dienstleistungen oder Inhalte.

Bei dieser Registrierung ist der BENUTZER dazu verpflichtet, wahrheitsgetreue und zulässige Angaben zu machen. Infolge dieser Registrierung kann dem BENUTZER ein Kennwort bereitgestellt werden, für das er verantwortlich ist und zu dessen sorgfältiger und vertraulicher Verwendung er sich verpflichtet. Der BENUTZER verpflichtet sich zu einer angemessenen Nutzung der Inhalte und Dienstleistungen, die von 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. auf dem Internetportal angeboten werden, und insbesondere dazu folgende Dinge zu unterlassen (keine erschöpfende Aufzählung):

  1.  Durchführung rechtswidriger, illegaler oder gegen die öffentliche Ordnung und den guten Glauben verstoßender Aktivitäten
  2. Verbreitung von rassistischen, fremdenfeindlichen, illegalen pornografischen, den Terrorismus oder Menschenrechtsverstöße rechtfertigenden Inhalten oder Hetzschriften
  3. Verursachung von Schäden an der Hardware oder Software von 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L., ihren Lieferanten oder Dritten, Einführung oder Verbreitung von Viren oder anderer Hardware oder Software im Netz, die dazu geeignet sind, die zuvor erwähnten Schäden zu verursachen;
  4. Versuchen auf E-Mail-Konten anderer Benutzer zuzugreifen und diese ggf. zu verwenden und deren Nachrichten zu manipulieren oder zu verändern. 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. Behält sich das Recht vor, sämtliche Kommentare und Beiträge zu entfernen, die die Würde und das Ansehen der Person verletzen, die diskriminierend, fremdenfeindlich, rassistisch oder pornografisch sind, die gegen den Kinder- und Jugendschutz, die öffentliche Ordnung und Sicherheit verstoßen oder die nach Ermessen von Baskenlandtours nicht zur Veröffentlichung geeignet sind. 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. haftet unter keinen Umständen für die von den Benutzern in den Foren, Chats und anderen Kommunikationsmitteln vertretenen Meinungen.

GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. ist Inhaber aller geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte an der Website sowie an allen darin enthaltenen Elementen (insbesondere Bilder, Bild- und Tonaufzeichnungen, Software oder Texte; Marken oder Logos, Farbkombinationen, Strukturierung und Design, Auswahl der verwendeten Materialien, Computerprogramme für Funktion, Zugriff und Nutzung usw.).

Alle Rechte vorbehalten. Gemäß den Bestimmungen aus Artikel 8 und 32.1, Absatz 2 des Gesetzes über das geistigen Eigentum ist es ohne die Genehmigung von 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. ausdrücklich verboten, die Inhalte der Website ganz oder teilweise zu gewerblichen Zwecken wiederzugeben, zu vertreiben und zu publizieren, einschließlich der Bereitstellung derselben, egal auf welchem technischen Träger oder Medium . Der BENUTZER ist verpflichtet die geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte von 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. zu respektieren. Er darf die Elemente des Internetportals anzeigen und ausdrucken, kopieren und auf der Festplatte seines Computers oder auf einer anderen Hardware speichern, sofern dies einzig und allein für die private und persönliche Nutzung geschieht. Der BENUTZER darf die möglicherweise von 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. installierten Sicherheitssysteme und Schutzvorrichtungen weder löschen, ändern, umgehen noch manipulieren.

GEWÄHRLEISTUNGS- UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Obwohl 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. alles technisch Mögliche unternommen hat, um dies zu vermeiden, leistet 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. unter keinen Umständen und in keiner Form Schadensersatz, insbesondere nicht bei Schäden aus: fehler- oder mangelhaften Inhalten, Nichtverfügbarkeit des Internetportals, Übertragung von Viren oder Schadsoftware durch die Inhalte.

ÄNDERUNGEN

2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. behält sich das Recht vor das Internetportal nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung zu ändern, einschließlich der Löschung, Änderung oder Ergänzung der Inhalte und Dienstleistungen, die darauf bereitgestellt werden, sowie der Form, in der diese auf dem Portal dargestellt oder lokalisiert werden.

LINKS

2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. übt keinerlei Kontrolle auf Internetseiten oder Inhalte aus, die mit der Website anhand von Links oder Hypertextlinks verlinkt sind und auf diesen anderen Internetseiten bereitgestellt werden. 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. haftet unter keinen Umständen für die Inhalte von anderen Internetseiten, die mit der Website verlinkt sind, und übernimmt keine Gewähr für die technische Verfügbarkeit, Qualität, Verlässlichkeit, Richtigkeit, den Umfang, die Wahrhaftigkeit, Gültigkeit und Rechtmäßigkeit des Materials oder der Informationen, die in diesen Hypertextlinks oder auf diesen anderen Internetseiten enthalten sind.

Aus der Einbindung dieser externen Verbindungen ergibt sich zudem keinerlei Partnerschaft, Fusion oder Teilhabe an oder mit den verbundenen Einheiten.

AUSSCHLUSS

2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. behält sich das Recht vor, Benutzern, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, den Zugriff auf das Internetportal und/oder die angebotenen Dienstleistungen selbst oder durch Beauftragung von Dritten zu verweigern oder zu entziehen, ohne dass hierfür eine vorherige Ankündigung nötig wäre.

ALLGEMEINES

2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. geht rechtlich vor gegen den Bruch dieser Nutzungsbedingungen sowie gegen jede unzulässige Nutzung seines Portals unter Ausübung aller zivil- und strafrechtlichen Mittel, die ihm von Rechts wegen zustehen.

ÄNDERUNG UND GÜLTIGKEITSDAUER DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. kann die hier festgelegten Nutzungsbedingungen jederzeit ändern und wie hier dargestellt vorschriftsmäßig publizieren.

Die erwähnten Bedingungen treten durch ihre Anzeige in Kraft und gelten so lange, bis sie durch andere geändert werden.

GÜLTIGES RECHT UND GERICHTSSTAND

Die Beziehung zwischen 2B1 INTERNATIONAL CONSULTING, S.L. und dem BENUTZER unterliegt geltendem spanischem Recht und alle Streitigkeiten sind von den spanischen Gerichten in der zuvor genannten Stadt beizulegen.

Sie sind auf der Suche nach Mitarbeitern?

Anfrage zur Bewerbersuche