j
Klinikum Singen

Heute berichtet Chaker von der Verwirklichung seines Traums in Deutschland im Klinikum Singen zu arbeiten. Auch wenn der Anfang nicht leicht war, ist er stolz, diesen Weg gegangen zu sein.

Alles begann mit einem Traum

Anfangs hatte ich viele Schwierigkeiten. Die Dokumente für die Anerkennung meines Berufsabschlusses in Deutschland mussten organisiert werden, was nicht immer einfach war. Es gab viel zu tun, aber ich habe mich auf die Sprache konzentriert, bis ich in Deutschland war und mein Ziel erreicht hatte.

Jetzt ist zum Glück alles in Ordnung. Es geht mir gut und ich kann sagen, dass sich die harte Arbeit gelohnt hat.

Damit eine Person ihren Erfolg aufrechterhalten kann, muss sie hart arbeiten.

In Deutschland gibt es viele Entwicklungsmöglichkeiten, wenn man etwas dafür tun möchte.

Meine Ziele und Träume in Deutschland sind nicht einfach, aber auch nicht unmöglich. Im Moment konzentriere ich mich also auf harte und kontinuierliche Arbeit.

Es ist eine Herausforderung für mich und ich werde mein Möglichstes tun, um erfolgreich zu sein.

Die erste und einzige Regel ist, dass wir niemals aufhören dürfen zu versuchen unsere Träume zu verwirklichen. Man darf nicht aufgeben. Denn wir haben nicht immer mehrere Chancen und müssen deshalb die nutzen, die uns gegeben werden.

 

Wir wünschen ihm viel Glück!

Team 2B1

Comparte este artículo:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Sie sind auf der Suche nach Mitarbeitern?

Anfrage zur Bewerbersuche